Admeco AG Medical Engineering

MED 2

ADMECO

MED: Zubehör

Das richtige Zubehör für jeden Bereich

Massgeschneiderte Lösungen

Durch den modularen Aufbau im Baukastensystem bietet das ADMECO Zubehörprogramm schier unbegrenzte Möglichkeiten zur individuellen Arbeitsplatzlösung für OP-Räume und Intensivpflegeräume. Die Qualität der oft massgeschneiderten Produkte garantieren in jedem Fall die ergonomisch ideale Positionierung des Zubehörs.

Kernelemente des Systems sind fünf verschiebbare oder fixe Halterungen, welche Präzisionstragstangen / Geräteträger halten, die für perfekten Stauraum und ausreichend Stellfläche sorgen. Das Zubehörprogramm von ADMECO ist so aufgebaut, dass fast jede Kombination möglich ist.

Die Vorteile

  • Alle im OP bekannten Geräte können mit optimalem Aktionsradius befestigt werden (z. B. verschiebbare Operationsmikroskop-Träger, verschiebbare Tragarme für grosse Monitore und Operationsleuchten).
  • Mit dem umlaufenden Gerätewagen können Arbeitsstationen, Monitore etc. einfach und zügig von einer Seite zur andern verschoben werden.
  • Die indirekte OP-Feldbeleuchtung und die indirekte Orientierungsbeleuchtung in neuester ADMECO LED-RGB-Lichttechnologie sorgen für noch mehr Sicherheit für den Patienten.
  • Die Gesamtlänge von max. 10 m erlaubt die fast grenzenlose Aufnahme von Zubehör und garantiert individuell angepasste Arbeitsplatzlösungen.

Umlaufender Gerätewagen Zoom auf « Umlaufender Gerätewagen » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
Umlaufender Gerätewagen

Umlaufende Präzisionslaufschiene Zoom auf « Umlaufende Präzisionslaufschiene » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
Umlaufende Präzisionslaufschiene