Admeco AG Medical Engineering

Buchholz

ADMECO

Alles aus einer Hand

CH-Nyon, Centre Médico-Chirurgical Nyon SA

Seit gut einem Jahr ist das neue OP-Zentrum im Centre Médico-Chirurgical Nyon SA in Nyon (Schweiz) in Betrieb und hat sich seither bestens bewährt. Mit den neuen Räumen konnten die Wege verkürzt und Abläufe optimiert werden. Die zwei neuen Operationssäle wurden als ADMECO AREA Konzept-OP‘s geplant und gebaut: hocheffiziente Umluftdecken, strömungsoptimierte Operationsleuchten und die individuell konfigurierten Medienversorgungsbrücken wurden millimetergenau und spaltfrei miteinander verbunden. Die ideal aufeinander abgestimmte Technik garantiert höchste Sterilität im Operationssaal und damit eine Verminderung der Infektionsrisiken.

Die neuen Aufwach- und Vorbereitungsräume, welche direkt an den OP-Block angeschlossen wurden, haben sich als grossen Gewinn erwiesen. „Einerseits können die Patienten durch die Nähe zu den OP-Sälen noch besser nachbetreut werden, andererseits führen die kurzen Wege zu einem optimalen Austausch der Disziplinen“, so Cristiano Benini, Verkaufsleiter ADMECO AG. „Alle Räume sind ausgestattet mit unserer ergonomischen Medienversorgungsbrücke. Die frei wählbare Positionierung sämtlicher Geräte und Entnahmestellen vereinfacht die Bedienung enorm und unterstützt so die optimale Versorgung des Patienten.“

Neben den beiden Operationssälen und einem grossen Aufwachraum befinden sich zwei individuelle Aufwachzimmer und ein Vorbereitungsraum im neuen OP-Block des Centre Médico-Chirurgical Nyon SA in Nyon.

Galerie

Zum Vergrössern bitte anklicken

CH-Nyon, Centre Médico-Chirurgical Nyon SA

CH-Nyon, Centre Médico-Chirurgical Nyon SA Zoom auf « CH-Nyon, Centre Médico-Chirurgical Nyon SA » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
CH-Nyon, Centre Médico-Chirurgical Nyon SA